Mein Facebook-Feed scheint nicht mehr aktualisiert zu werden, oder es fehlen einige Beiträge

Beiträge werden auf deiner Facebook-Seite aus dem persönlichen Profil eines Benutzers oder einer nicht-öffentlichen Facebook-Seite freigegeben. Wenn dein Facebook-Feed nicht die neuesten Beiträge anzeigt oder wenn einige Beiträge fehlen, die für deine Facebook-Seite freigegeben sind, dann ist die wahrscheinlichste Erklärung, dass diese Beiträge in deinem Feed aus dem persönlichen Facebook-Profil eines Benutzers oder einer Facebook-Seite, die eine Alters- oder Standortbeschränkung hat, freigegeben werden können. Warum facebook aktualisiert nicht mehr das kann viele Gründe haben. Die Datenschutzrichtlinie von Facebook erlaubt es nicht, dass Beiträge, die du von persönlichen Profilen oder nicht-öffentlichen Seiten teilst, außerhalb von Facebook geteilt werden, da die Beiträge technisch nicht zu deiner Seite gehören, sondern dem Benutzer, der sie in sein persönliches Profil oder auf die nicht-öffentliche Seite, die sie veröffentlicht hat, gehören. Es gibt unten ein Beispiel für einen Beitrag, der aus dem persönlichen Profil eines Benutzers geteilt wird. Beiträge von nicht-öffentlichen Facebook-Seiten können nicht angezeigt werden, da sie eine Alters- oder Standortbeschränkung haben, die verhindert, dass sie über die API von Facebook öffentlich zugänglich sind.

Bitte beachten Sie, dass dies keine Einschränkung unseres Plugins ist, sondern eine Einschränkung, die Facebook auf seine Inhalte setzt, um die Privatsphäre seiner Nutzer zu schützen.

  • Sie können den Inhalt erneut auf Ihrer Seite veröffentlichen, anstatt ihn an Ihre Seite weiterzugeben.
  • Wenn Sie den Inhalt als eigenen Beitrag auf Ihrer Facebook-Seite erneut posten.
  • Dann stammt der Inhalt nun von Ihrer Facebook-Seite und wird im Feed auf Ihrer Website angezeigt.
  • Wenn du einen Beitrag von einer anderen Facebook-Seite oder öffentlichen Quelle freigeben würdest.
  • Anstatt ihn aus dem persönlichen Profil von jemandem oder einer eingeschränkten Seite zu teilen.

 

Dann würde er in deinem Feed außerhalb von Facebook angezeigt, aber standardmäßig sind alle Beiträge, die aus einem persönlichen Profil stammen, durch die Datenschutzrichtlinie von Facebook geschützt und sind der private Inhalt dieses Profilinhabers.

Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Posttypen an der folgenden Stelle ausgewählt haben: Facebook-Feed > Anpassen > Post-Typen, oder dass Sie einige Post-Typen nicht im Shortcode selbst ausschließen, indem Sie die Typ-Option verwenden.

Stelle sicher, dass du keinen „Filter“ im Feed gesetzt hast, der nur Beiträge anzeigt.

die bestimmte Wörter oder Phrasen enthalten. Die Filtereinstellung befindet sich an der folgenden Stelle: Facebook Feed > Anpassen > Inhalt nach Zeichenkette filtern, oder du kannst die Option Filterkurzcode verwenden.

 

  • Die fehlenden Beiträge sind so eingestellt, dass sie eine Einschränkung des Publikums haben.

 

Wenn Sie einen Beitrag erstellen, können Sie ihn nur einem bevorzugten Publikum zeigen (Screenshot). Wenn du diese Option wählst, wird der Beitrag nicht mehr öffentlich sichtbar sein und Facebook erlaubt daher nicht, dass er außerhalb seiner Plattform angezeigt wird. Damit der Beitrag in unserem Plugin angezeigt wird, müssen Sie alle Einschränkungen für das Publikum beseitigen, so dass er „öffentlich“ ist. Du kannst erkennen, ob ein Beitrag öffentlich ist, da er oben ein „Globus“-Symbol hat:

 

  • Der Beitrag enthält eine Schaltfläche „Nachricht senden“ am unteren Rand.

 

Wenn ein Beitrag unten einen „Nachricht senden“-Button enthält (siehe unten), dann erlaubt Facebook leider nicht, dass der Beitrag außerhalb von Facebook angezeigt wird, es sei denn, Sie verwenden einen Access Token für diese spezielle Facebook-Seite. Dies liegt an der Funktionalität der Schaltfläche, die es erforderlich macht, dass der Benutzer bei Facebook angemeldet ist, um sie nutzen zu können. Wenn ein Beitrag in Ihrem Feed fehlt, überprüfen Sie, ob er eine dieser Schaltflächen „Nachricht senden“ enthält. Wenn ja, dann kannst du es entweder aus dem Facebook-Post entfernen oder über die Schaltfläche auf der Einstellungsseite des Plugins mit der Bezeichnung „Anmelden und meinen Zugriffstoken erhalten“ einen Zugriffstoken für diese spezielle Facebook-Seite erhalten. Beachten Sie, dass Sie ein Administrator einer Facebook-Seite sein müssen, um einen Access Token dafür abrufen zu können.